HOMEHOVER-RESCUEDHRS-WarnlagezentrumDHRS-AMPHITEC
DHRS-LeitstelleDHRS-MELISSEG-TaucherSEG-UmweltSEG-Nothilfe

  SEG-Nothilfe

 

 

 

 

 

 

Regionale Einsatzgruppe für direkte Hilfe bei Schäden durch Technische-, Umwelt-, Wetter-Einflüsse etc..

 


 

Wir bieten bei von uns durchgeführten Einsätzen:

  1. Koordination

  2. Beratung

  3. Behördenkontakt

  4. Betreuung von Personen

  5. Hilfe bei Notunterkunft

  6. Sicherung und Bergung von Gegenständen

  7. Notlager

  8. Transport

  9. Technische Hilfe

  10. Verständigung von Notdiensten

  11. Verständigung von Medizinischen Diensten

 

Weitere Dienste nach Bedarf oder Anfrage.

 


 

 

 

 

Besondere oder erwähnenswerte Hilfseinsätze:

 


 

Einsatzdatum: Juni 2013 (mehrtägiger Einsatz)

Einsatzart: Notfallberatung

Einsatzort:

Einsatzgrund: Hochwasser

Einsatzhilfe: 2

 

Beratung und Information für Hochwassergeschädigte.

 


 

Einsatzdatum: 15.02.2012 (mehrtägiger Einsatz)

Einsatzart: Notfall

Einsatzort: Augsburg

Einsatzgrund: Geplatzte Heizung

Einsatzhilfe: 1 - 6 - 7 - 8 - 9

 

Hilfseinsatz für ein Augsburger Unternehmen. Durch eine geplatzte Heizung wurde ein mehrstöckiges Geschäftshaus regelrecht geflutet. Die Verkaufsräume des Unternehmens wurden dabei so schwer beschädigt, dass ein Notverkauf anderen Ortes eingerichtet werden mußte. Die Renovierung des Gebäudes wird mehrere Monate dauern. Es entstand ein beträchtlicher Schaden am Gebäude, den Geschäftseinrichtungen und beim Unternehmen.

 


 

Einsatzdatum: 07.01.2011

Einsatzart: Notfall

Einsatzort: Augsburg

Einsatzgrund: Wasserrohrbruch

Einsatzhilfe: 1 - 6 - 9

 

Wasserrohrbruch durch eingefrorene Leitung in der Lagerhalle einer Augsburger Firma. Besonderheit am Einsatz - unser Verein war durch den Wasserschaden selbst mit betroffen. Es entstand zum Glück nur geringer Sachschaden.

 


 

Einsatzdatum: 13.10.2010 (mehrtägiger Einsatz)

Einsatzart: Notfall

Einsatzort: Augsburg

Einsatzgrund: Leitungsschaden Abwasser

Einsatzhilfe: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10

 

Hilfseinsatz für ein Augsburger Rentnerehepaar. Während eines Kuraufenthaltes wurde die Mietwohnung durch einen Abwasserrohrschaden im Gebäude unbewohnbar und die Einrichtung fast vollkommen zerstört. Bei den Sicherungs- und Aufräumarbeiten mußte durch die hohe Abwasserbelastung Schutzkleidung und Desinfektionsmittel eingesetzt werden. Die Ver- und Entsorgung im gesamten Haus mußte für viele Stunden eingestellt werden. Die geschädigten Mieter kamen nach ihrer Rückkehr notdürftig bei Familienangehörigen unter und haben inzwischen eine neue Wohnung gefunden. Es entstand ein beträchtlicher Schaden an der Wohnung und Einrichtung.

 


 

 

 

 

Aktuelle Warnhinweise

und Meldungen

finden Sie in unserem

DHRS-Warnlagezentrum

 

 

 

 

Kontakt      Impressum    

 

Optimale Webansicht

und interaktive Funktion mit:

Mozilla Firefox

Angepasste Webansicht

und interaktive Funktion mit:

allen anderen Webbrowsern.

 

 

Wir sind Mitglied bei:

We Support:

 

  

 

  

 

 

Greencheck:
hover-rescue.org
is registered
as a green hosted site